Chiemsee Pumpe

 

Die Chiemsee Schmutzwasserpumpe dient als Lenzpumpe zum Abpumpen von Klar-, Schmutz- und mit Fest- oder Faserstoffen belasteten Abwässern - Feststoffe bis zu einer Korngröße von 65mm können problemlos mitgefördert werden. Die Pumpe ist nicht selbstsaugend.

  • Mobile Spezialpumpe mit Drehstrommotor 400 V/50 Hz
  • Fördermenge bis zu 2200 l/min
  • Verstopfungssicher durch freien Durchgang von bis zu 80 mm
  • Optimale Mobilität durch kleine Abmessungen und nur 53 kg Gewicht
  • Problemloses Handling durch Tragekorb mit 4 Edelstahlklappgriffen und Abseilöse
  • Dauerbetrieb mit 5 kVA DIN-Notstromaggregaten
  • Uneingeschränkter Schlürfbetrieb möglich
  • Flachabsaugung bis auf wenige Millimeter durch den patentierten Spechtenhauser Flachabsaugkrümmer

 

  Chiemsee2

 zurück