Beiträge

Fahrzeugsegnung LKWA-St.Stefan 

Am Samstag, dem 02. Juni 2018, konnte nach ca. 2-jähriger Vorbereitungszeit das neue Versorgungsfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan ob Leoben von Pfarrer Mag. Martin Schönberger gesegnet werden. 

Kommandant HBI Eberhard Hochstaffl konnte in seiner Begrüßung zahlreiche Ehrengäste, darunter Bürgermeister Ronald Schlager, Vizebürgermeistering Cornelia Frühwirth, Abschnitts-feuerwehrkommandant ABI Herbert Edlinger sowie Landessonderbeauftragter ABI d.F. Alfred Reinwald herzlich willkommen heißen. 

Das auf ein IVECO Daily 60 C 18 Fahrgestell aufgebaute allradangetriebene Fahrzeug der Firma Magirus/Lohr kann mit vier unterschiedlichen Rollcontainern, die an spezielle Einsatzsituationen angepasst sind, beladen werden. Dies umfasst Rollcontainer für Hochwasser- und Öleinsätze, sowie jeweils einen Rollcontainer, der mit einer Tragkraftspritze beziehungsweise Schlauchmaterial ausgestattet ist. 

Die Fahrzeugplanung wurde bereits im April 2016 gestartet, zwei Jahre später, im April 2018, wurde das Fahrzeug schlussendlich an die Freiwillige Feuerwehr St. Stefan ausgeliefert. Insgesamt wurden für die Planung und die organisatorischen Angelegenheiten nicht weniger als 583 Stunden von den Kameraden der FF St. Stefan aufgewendet. 

Finanziert wurde das Fahrzeug durch den Landesfeuerwehrverband Steiermark, die Gemeinde St. Stefan so wie aus Eigenmitteln der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan. Erwähnenswert ist hierbei auch die Unterstützung von Monika und Johann Maier der Fa. Schriftenmalerei Maier. 

Im Zuge der Veranstaltung wurden Kameraden für ihre Verdienste um die Feuerwehr ausgezeichnet.

 

Ehrenzeichen für 60 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens 

  • EOBI Franz Wagner
  • HBM d.F. Friedrich Angerer 

Verdienstzeichen des Bereichsfeuerwehrverbands Leoben in Bronze 

  • HFM Heiko Schindelbacher
  • OFM Mario Leitner 
    • dsc_7609_20180609_1454291313

     

     

  Gut Heil !

zurück